Menu

Messe FIBO Köln 06.-09.04.17

0 Comments


Hier werden FITNESS und BODYBUILDING im wahrsten Sinne des Wortes großgeschrieben. Auf der FIBO geht es um alles, was du dir rund um die Themen Fitness, Gesundheit und Wellness vorstellen kannst.

Mittlerweile ist die Messe die weltgrößte Fachmesse für diese Bereiche – die Folge sind 700 Aussteller, mehr als 100.000 Besucher und unzählige tolle neue Produkte und Entwicklungen, die hier vorgestellt werden.

Seit 1985 gibt es die Fitness-Messe in Köln, obwohl sie zwischenzeitlich auch mal in Essen stattfand. Gerade in Zeiten bewusster Ernährung, Wellnessbehandlungen, Gesundheitsfragen und Trendsportarten ist die Messe so zeitgemäß wie nie. Interessierst du dich in irgendeiner Form für eines dieser Themen, wirst du auf der FIBO definitiv fündig.

Nach Köln zu gelangen ist auch aus anderen Bundesländern Deutschlands kein großes Problem. Viele Verbindungen, die nicht allzu lang dauern, machen einen Besuch vor Ort ganz leicht möglich. Super praktisch ist es außerdem, dass du dein Ticket online kaufen kannst. Wie das funktioniert, erklären wir dir genauer:

So funktioniert der Online-Ticketkauf

Auf der Webseite der FIBO musst du als Privatbesucher direkt online ein Ticket kaufen. Vor Ort ist dies nicht möglich. Der einzige Nachteil daran ist, dass dieses Ticket nicht übertragbar ist. Solltest du also aus einem Grund nicht an der Messe teilnehmen können, sind Umtausch und Rückgabe leider nicht möglich. Auf der anderen Seite hat die Vergabe von eTickets auch bedeutende Vorteile, denn du sparst mehr als 20% und musst dich vor Ort nicht an irgendeiner Kasse anstehen.

Auf der Homepage des Ticketshops kannst du auf den Button „Tickets kaufen“ klicken und dich dann weiter durch die Anleitung bewegen (z.B. Registrierung abschließen). Eine Bezahlung ist mit Paypal, Visa, Mastercard oder American Express möglich und daher sehr bequem. Auch Convention Tickets für die FIBO EUROPEAN CONVENTION für Fachbesucher, das CONVENTION CAMP und die German Open HIP-HOP UNITE 2017 sind im Internetportal erhältlich.

Die Messe an sich ist in drei Hautpbereiche gegliedert: EXPERT, PASSION und POWER. Jeder Bereich hat seine spezifischen Schwerpunkte.

EXPERT: u.a. Equipment, Wellness, Beauty, Ausstattung, Applications, Functional Training.

PASSION: u.a. Trainingskonzepte, Lizenzen, Home Fitness, Tourismus

POWER: u.a. Fashion, Ernährung, Kampfsport, Bodybuildung, Events

Mit diesem vollgepackten Themenpaket ist sowohl für Fachbesucher als auch für Fitness-Fans und Sport-Fanatiker was dabei. Für den Tagespreis von 28,00€ darf man also durchaus einiges erwarten. Tipp: Schüler- oder Studentenausweise nicht vergessen, falls vorhanden, denn dann sparst du nochmal 3€.

Fitness und Fun – diese Aspekte stehen bei dieser riesigen, modernen und bunten Messe im Vordergrund. Und da es in Köln auch den schönen Dom und tolle Shopping-Möglichkeiten gibt, lohnt sich der Ausflug zur Messe gleich doppelt. Und auch Faulenzern sei ein Besuch geraten, denn vielleicht findest du hier deinen neuen Lieblings-Trendsport – oder deinen persönlichen Wellness-Favoriten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *